Skip to main content

Hast du Dir eine oder mehrere dieser Fragen schon einmal gestellt? Dann bist Du hier, auf Singleboerse-Check genau richtig. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht und zum Ziel gesetzt den zum Teil sehr undurchsichtigen Dschungel an Singlebörsen, Dating Plattformen, Single Chats, Partnersuchen, Flirt Chats, Kontaktbörsen und was es noch so alles gibt zu sichten, einem kurzen Check zu unterziehen, bei lohnenden Kandidaten einen tiefer gehenden und gründlichen Vergleich durchzuführen und Dir damit hoffentlich eine große Hilfe zu sein.

Du findest hier auf diesem Portal eine riesige Menge an nützlichen Informationen und wir arbeiten sehr hart daran, Dir diese Informationen so aufzubereiten, dass Du Spaß daran hast. Deshalb starten wir sofort mit einem kurzen Überblick und Vergleich der aktuell größten und beliebtesten Online Dating Plattformen, einige davon nennen sich auch Partnervermittlungen oder Singlebörse. Hier die aktuelle TOP-Liste:


Single Chat ist einer der TOP-Platziertesten Single Chats in Deutschland. Die Zielgruppe von Single Chat sind Singles in jedem Alter unabhängig von Bildungsstatus oder einer bestimmten Region. Gesucht werden kann deutschlandweit und die Kontaktaufnahme zu den Mitgliedern ist denkbar einfach. In dieser Singlebörse ist die Anmeldung sehr schnell möglich, es entstehen keine versteckten Kosten bei der Anmeldung und es gibt keine Abo-Verträge. Der Anbieter verspricht ein modernes Design sowie eine sichere Übertragung der Daten innerhalb der Website via SSL.Kosten im Überblick:
– Kostenlose Anmeldung mit begrenztem, kostenlosen Nachrichtenversand. Danach:
– 85 Flirt-Punkte für 14,99€
– 190 Flirt-Punkte für 29,99€
– 410 Flirt-Punkte für 59,99€
– 860 Flirt-Punkte für 119,99€
– 1800 Flirt-Punkte für 239,99€
– 4000 Flirt-Punkte für 479,99€

Single-Chat besuchen »

 


Parship wurde 2001 gegründet und ist die größte Partnervermittlung in Deutschland und wendet sich an niveauvolle Mitglieder, die einen ehrlichen Wunsch nach Partnerschaft haben. Über 50% der Mitglieder sind Akademiker. Die Profile werden manuell geprüft und nach vier Wochen Inaktivität nicht mehr als Partnervorschlag unterbreitet. Parship bietet Apps für Android und iOS sowie eine mobile Webseite. 11 Millionen Mitglieder sind weltweit registriert. In Deutschland verfügt Parship über 5,2 Millionen Mitglieder, wobei täglich 120.000 Nutzer aktiv sind.Kosten im Überblick:
– 6 Monate Laufzeit: 74,90 Euro monatlich
– 12 Monate Laufzeit: 54,90 Euro monatlich
– 24 Monat Laufzeit: 34,90 monatlich


Parship besuchen »

 


Gegründet wurde die seriöse Partnervermittlung 2008. In Deutschland hat e-darling ca. 2,8 Millionen Mitglieder, wobei täglich ca. 40.000 täglich die Plattform nutzen. Die Partnervermittlung bietet Partnervorschläge auf der Basis von Persönlichkeitsmerkmalen, die im Vorfeld abgefragt werden. 52% der Mitglieder sind weiblich und 48% männlich. Das Alter der Mitglieder liegt zwischen 18 und 55 Jahren und der Vermittlungserfolg beträgt 50%.Kosten im Überblick:

Premium-Mitgliedschaft
– 6 Monate Laufzeit: 49,90 Euro monatlich
– 12 Monate Laufzeit: 29,90 Euro monatlich
– 24 Monat Laufzeit: 27,90 monatlich

eDarling besuchen »

 


Elite Partner wendet sich an anspruchsvolle Singles und wurde 2004 gegründet. Neuanmeldungen werden manuell überprüft, wobei Registrierungen, die nicht dem erwarteten Niveau des Betreibers entsprechen, abgelehnt werden. Die Akademikerquote liegt bei ca. 70 Prozent. Elite-Partner unterbreitet Mitgliedern persönlichkeitsbasierende Partnervorschläge und bietet eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 42 %. Täglich nutzen ca. 60.000 Mitglieder die Plattform. In Deutschland sind über 3,8 Millionen Nutzer registriert (46% männlich, 54% weiblich).Kosten im Überblick:

– 6 Monate Laufzeit: 59,90 Euro monatlich
– 12 Monate Laufzeit: 35,90 Euro monatlich
– 24 Monat Laufzeit: 24,90 monatlich

Elitepartner besuchen »

 


Gegründet wurde die Singlebörse 1999 und trug damals den Namen Friendscout24. Die Nutzergruppe ist gemischt und besteht aus allen Alters- und Bildungsklassen. Lovescout24 hat weltweit 32 Millionen und deutschlandweit ca. 200.000 Mitglieder (57 % männlich, 43% weiblich). Die Webseite ermöglicht das spielerische Kennenlernen und hat zahlreiche Funktionen.Kosten im Überblick:
– 12 Monate Laufzeit: 19,99 Euro monatlich
– 6 Monate Laufzeit: 24,99 Euro monatlich
– 3 Monate Laufzeit: 29,99 Euro monatlich
– 1 Monat Laufzeit: 49,99 Euro monatlich
– 1 Monat Laufzeit: 44,80 monatlich

Kosten für Premium-Plus-Mitgliedschaft:
– 12 Monate Laufzeit: 39,99 Euro monatlich
– 6 Monate Laufzeit: 44,99 Euro monatlich
– 3 Monate Laufzeit: 49,99 Euro monatlich
– 1 Monat Laufzeit: 59,99 Euro monatlich

Weitere Optionen sind für 9,99 Euro oder 6,99 Euro monatlich zubuchbar.

Lovescout24 besuchen »

 


Neu.de hat eine weltweite Mitgliederzahl von über 43 Millionen. In Deutschland sind ca. 5 Millionen registrierte Nutzer aktiv. Das Durchschnittsalter liegt bei 30-49 Jahren, wobei 43% weiblich und 57% männlich sind. Der Anbieter überprüft das Profil, bevor eine Freischaltung aktiviert wird. Das Niveau ist hoch, denn der Anbieter führt regelmäßige Kontrollen durch.Kosten im Überblick:

1. Premium-Mitgliedschaft
– 6 Monate Laufzeit: 14,90 Euro monatlich
– 3 Monate Laufzeit: 24,90 Euro monatlich
– 1 Monat Laufzeit: 34,90 monatlich

2. Premium Plus Mitgliedschaft
– 6 Monate Laufzeit: 24,90 Euro monatlich
– 3 Monate Laufzeit: 34,90 Euro monatlich
– 1 Monat Laufzeit: 44,80 monatlich

Neu.de bietet eine kostenfreie Probemitgliedschaft für 2 Wochen an, die allerdings eingeschränkte Funktionen bietet.

Neu.de besuchen »

Hilfreiche Fakten bei der Partnersuche durch den Singlebörsen Vergleich

Das Internet bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für die Partnersuche. Für flirtbereite Singles kann schwierig sein, aus dem großen Angebot eine seriöse und passende Singlebörse zu finden, die genau auf die eigenen Ansprüche ausgerichtet ist. Wem nutzt es, in zahlreichen Singlebörsen angemeldet zu sein und am Ende nur frustriert zu sein? Im Online-Markt kursieren Nachrichten von Betrug oder Abzocke, die für Skepsis sorgen und Interesse verschrecken. Auch die Partnersuche sollte effektiv und ergebnisorientiert sein. Warum wertvolle Zeit verschwenden? Der Singlebörsen Vergleich ist perfekt geeignet, um im Vorfeld zu erkennen, welche Singlebörse die eigenen Anforderungen am besten erfüllt. Statt sich wahllos überall anzumelden und dadurch Zeit zu verlieren und Enttäuschungen zu riskieren, bietet sich der Singlebörsen Vergleich Klarheit. Beim Aufbau der Singlebörsen Vergleiche gibt es Unterschiede. Nutzer haben die Möglichkeit, Checks, Vergleiche oder Tests zu wählen. Was auf den ersten Blick das Gleiche zu sein scheint, birgt gravierende Unterschiede.

Wer bietet was für wen?

Wer im Internet auf die Suche nach dem Traumpartner ist, findet Singlebörsen, Partnervermittlungen, Dating Portale, Partnervermittlungen, Kontaktportale, Single Chats oder Flirt Chats und Spezial-Börsen für besondere Bedürfnisse. Alles kann unter den Oberbegriff der Partnersuche eingeordnet werden. Es gibt gravierende Unterschiede für potentielle Nutzer, denn die einzelnen Plattformen haben teilweise unterschiedliches Klientel mit verschiedenen Bedürfnissen. Deshalb ist es gut, im Vorfeld zu wissen, wer was zu welchem Zweck bietet.

Partnervermittlungen

Partnervermittlungen sind Plattformen, auf der Mitglieder nach einer festen Partnerschaft sind. Ein wesentliches Merkmal der Partnervermittlung ist, dass diese nicht kostenfrei ist. Partnervermittlungen bieten Persönlichkeitstest an, in dem Neukunden detaillierte Angaben zur Person, Persönlichkeit, Vorlieben, Wünschen oder Ansprüchen machen. Durch diese Persönlichkeitstests kann das so genannte „Matching“ erfolgen. Partnervermittlungen bedienen sich moderner Verfahren, in denen potentiell passende Partner zueinander geführt werden. Zunächst verläuft die Suche anonymisiert und jedem Mitglied wird ein Chiffre zugewiesen.

Diese anfängliche Anonymität bietet einen Schutzraum und bewahrt vor Fake-Nutzern. Mitglieder sind nicht sofort mit Bild und komplettem Profil sichtbar, sondern erst, wenn sie freigegeben werden. Die Partnervermittlung überprüft im Vorfeld die persönlichen Daten und verlangt eine Verifizierung. Dadurch werden Mitglieder von unseriösen Kontakten geschützt. Die Partnervermittlung bietet online an, was früher klassische Partneragenturen ermöglichten.

Kontaktportale

Kontaktportale bieten Nutzern die Möglichkeit Kontakte jeglicher Art zu knüpfen. Die Kontaktsuche beschränkt sich nicht nur auf die Partnersuche. Nutzer haben die Möglichkeit, Kontakte in verschiedenen Bereichen wie Freundschaft, Freizeit, Flirten oder Interessen zu knüpfen. Kontaktportale sind an alle Menschen gerichtet, die generell Kontakte suchen. Das kann für Personen interessant sein, die in eine neue Stadt gezogen sind oder jene, die neue Freunde oder Gleichgesinnte im Hobbybereich suchen.

Single Chats und Flirt Chats

Im Single Chat, auch Flirt Chat, treffen sich Singles, um andere Singles kennenzulernen und spannende Kontakte aus der Nähe zu treffen. In der Regel ist der Single Chat kostenfrei, erfordert aber eine unverbindliche Anmeldung, um die Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Wer einen Flirt Chat besucht, ist eher an lockeren Verbindungen interessiert.

Sonder- und Spezial Börsen

In diesem Bereich geht es um die Erfüllung besonderer Wünsche. In den Sonder- und Spezialbörsen treffen sich Menschen, die Gleichgesinnte suchen. In diesem Segment gibt es spezielle „Seitensprung-Portale“, auf denen Nutzer sich treffen, um einen potentiellen Partner für ein sexuelles unverbindliches Abenteuer zu finden. Auch verbinden Spezial-Börsen Menschen, die individuelle sexuelle Vorlieben haben, die Möglichkeit, gezielt jene zu finden, die die gleichen Vorlieben haben.

Singlebörsen Vergleich: Kostenfrei oder kostenpflichtig

Singlebörsen unterscheiden sich darin, dass sie kostenfrei oder gebührenpflichtig sind. Auf einer Singlebörse treffen sich Singles, die sich eine feste Partnerschaft wünschen. Im kostenfreien Bereich bieten Singlebörsen häufig Einschränkungen. So ist es im Rahmen kostenloser Mitgliedschaften beispielsweise nicht möglich, selbst Mitglieder anzuschreiben oder Fotos einzusehen. Singlebörsen sind die Klassiker im Online-Flirt. Das Prinzip ist auf dem der einfachen Kontaktanzeige der Printmedien aufgebaut. Singlebörsen kennzeichnen sich dadurch, dass User Mitgliederprofile ausfüllen und eine Datenbank vorliegt, die Informationen über User enthält. Diese Datenbank bildet die Basis, damit potentielle Flirtkandidaten zusammenfinden. User können im kostenpflichtigen Bereich mit speziellen Filtern sowie Eingrenzungen (bspw. Alter oder Ort) in Ruhe nach potentiellen Partnern stöbern. Die Suche kann zielgerichtet gestartet werden, was die Möglichkeit erhöht, einen Menschen zu treffen, bei dem zumindest die äußeren Rahmenbedingungen deckungsgleich sind.

Vorteile der Partnersuche im Internet

Wer auf der Suche nach einem Partner ist, findet online ein fast unendliches Angebot an Gleichgesinnten. Anders als im Alltag ist das Angebot vielfältiger und man kann gezielter nach dem Traumpartner suchen. Schüchternheit, Hemmungen oder Zeitnot sind online kein Hindernis. Vielmehr macht es Spaß zu stöbern, wer online ist und schnell Kontakte zu knüpfen, die man im Alltag nicht trifft. Unabhängig von Ort und Zeit trifft man auf Menschen mit ähnlichen Ansichten. Zudem macht es einfach Spaß zu flirten. Flexibel und ohne Vorbereitung kann jeder interessante Personen kontaktieren, ohne direkt den eigenen Namen preiszugeben. Seriöse Singlebörsen bieten Anonymität und Schutz, sodass es schwierig ist, belästigt zu werden. Deshalb sind Singlebörsen sind eine perfekte Gelegenheit, die Freuden des Lebens zu genießen und schnell andere Menschen zu finden, die ebenfalls nach dem Traumpartner suchen.

Unterschiede zwischen Check, Vergleich und Check

Der Singlebörsen Vergleich ist eine gute Möglichkeit, bereits im Vorfeld eine Auswahl zu treffen. Dabei sollte jedoch darauf geachtet werden, was der Singlebörsen Vergleich de facto bietet. Um Verwechslungen zu vermeiden, werden die unterschiedlichen Begriffe hier erläutert.

Check

Der Check (Überprüfung) ist die Kurzform beim Singlebörsen Vergleich, bei dem lediglich die Eckdaten aufgelistet sind. Mit dem Check erhalten potentielle Nutzer eine kurze und übersichtliche Darstellung der wichtigsten Parameter. Darunter fallen Vor- und Nachteile, die meistens in Stichpunkten aufgelistet werden. Für einen groben Überblick, was der jeweilige Anbieter bietet, ist der Check gut geeignet. Umfassendere Informationen bietet hingegen der Singlebörsen Vergleich.

Singlebörsen Vergleich

Der Singlebörsen Vergleich ist detaillierter und bietet umfangreichere Informationen als der Check. Dabei ist der Singlebörsen Vergleich in der Regel ausformuliert und erklärt die Anmeldeprozedur, die Zielgruppe, Preise, Konditionen der einzelnen Anbieter und stellt diese gegenüber. Oftmals bietet der seriöse Singlebörsen Vergleich auch die Auflistung der Testsieger.

Da die meisten Partnervermittlungen und Singlebörsen nicht kostenfrei sind, melden sich Nutzer meistens nur bei einem Portal an. Deshalb ist der Singlebörsen Vergleich eine gute Möglichkeit, die jeweiligen Anbieter gegenüberzustellen, ohne selbst das komplette Angebot zu analysieren. Der Singlebörsen Vergleich ist ausformuliert und bietet einen guten Überblick bezüglich des Angebots. Vorteilhaft ist bei dem Singlebörsen Vergleich, dass auch Nachteile wie Vertragsstaffelungen oder Konditionen genau unter die Lupe genommen werden. Es dauert zwar ein wenig länger, einen Singlebörsen Vergleich zu lesen, dafür erhalten Singles jedoch fundierte Informationen, die auf Fakten beruhen. Nach dem Singlebörsen Vergleich fällt es leichter, die richtige Plattform zu wählen, die die eigenen Bedürfnisse erfüllt.

Test

Ein Test beruht auf erlebten Erfahrungen mit der jeweiligen Börse. Flirtwillige Testpersonen, die auf der Suche nach einem Partner sind, melden sich bei der jeweiligen Singlebörse an und liefern einen Live-Bericht. Bei einem Test wird die jeweilige Plattform tatsächlich ausprobiert. Deshalb liefert der Test einen sehr ausführlichen Erlebnisbericht zu Bedienung, Gebühren sowie potentiellen Kostenfallen, Vertragsmodalitäten, Zielgruppe, Angebot sowie den einzelnen Optionen. Die Testperson gibt die tatsächlichen Erfahrungen an und formuliert diese in einem Bericht, der ausführlich und persönlich ist.

Der Test liefert weitreichende Informationen und zeigt, wie die Plattform funktioniert und welche Erfahrungen gemacht wurden. Der Review erklärt, wie die Testperson die Modalitäten der Plattform erfahren hat und ob die Angaben, die beispielsweise bezüglich der Mitgliederzahl oder der Zielgruppe der Realität entsprechen. Der Erfahrungsbericht legt auch dar, welche Anforderungen im Vorfeld gestellt wurde. Möchte die Testperson einfach flirten und sucht Spaß oder besteht der Wunsch nach einer ehrlichen Partnerschaft? Im Singlebörsen Vergleich liefert der Test also individuelle Informationen und bietet einen persönlichen Erlebnisbericht.

Was ist im Vorfeld wichtig?

Wer sich nach Singlebörsen im Internet umsieht, sollte im Vorfeld einen kleinen Plan machen. Um erfolgreich zu finden, muss erst festgelegt werden, was man sucht. Dadurch vermeidet man wahllosen Anmeldungen, die Zeit und eventuell Geld kosten. Man sollte klären, ob man lediglich zwanglose neue Kontakte sucht und einfach sehen will, ob sich daraus eine Freundschaft oder mehr entwickelt. Oder man sucht in jedem Fall eine stabile und langfristige Partnerschaft mit gemeinsamer Zukunftsplanung. Man sollte ehrlich mit sich sein. Wer erotische Abenteuer sucht und schnelle Flirts bevorzugt, ist mit einer Singlebörse eher schlecht bedient. Die eigenen Anforderungen und Wünsche sind der erste Schritt zu einer erfolgreichen Suche nach dem richtigen Gegenüber. Es lohnt sich, eine Liste anzulegen und sich selbst zu überprüfen. Wer weiß, was er will, findet auch das, was er sucht!

Vergleichen und entscheiden

Wer genau weiß, was gesucht wird, steht vor der breiten Auswahl an Portalen. Statt sich jede potentiell in Frage kommende Plattform anzusehen und die Modalitäten zu prüfen, bietet der Singlebörsen Vergleich aktive sowie seriöse Hilfe bei der Auswahl. Welche Singlebörse bietet was und zu welchen Konditionen? Die Antwort auf diese Fragen und noch viel mehr beantwortet der Singlebörsen Vergleich, der kostenlos und unverbindlich die Vorteile und Nachteile der Singlebörsen gegenüberstellt. Enttäuschungen werden durch den Singlebörsen Vergleich verhindert, denn man entscheidet sich bewusst für einen Anbieter aus dem Singlebörsen Vergleich. Einfacher kann man keine Auswahl treffen, die auf Fakten beruht. Ohne eigenen Aufwand und Recherche bietet der Singlebörsen Vergleich hilfreiche Informationen, die auf der Suche nach dem Traumpartner hilfreich sind!