Skip to main content

LemonSwan Erfahrung

Bei LemonSwan handelt es sich um eine seriöse deutsche online Partnervermittlung. In unserem Singlebörsen Vergleich steht LemonSwan aktuell auf Platz 6 in der TOP-10 der besten Singlebörsen. Im folgenden Artikel geht es um unsere LemonSwan Erfahrung. Die relativ neue Singlebörse richtet sich an Singles, die eine langfristige Beziehung suchen. Auf einen respektvollen Umgang miteinander wird hier äußerst viel Wert gelegt. Die Anmeldung bei dieser Plattform stellt sicher, dass man mit realen Usern kommuniziert, da jede einzelne Anmeldung von der Plattform überprüft wird. Mit Hilfe von Experten wurde ein Persönlichkeitstest entworfen. Diesen füllt jeder User direkt nach seiner Anmeldung aus und an Hand dieses Tests bekommen die User mögliche potentielle Partner vorgeschlagen.

 

Kostenlose Anmeldung bei LemonSwan

 

Eine Anmeldung bei LemonSwan lohnt sich in jeden Fall, die Singlebörse achtet zum Beispiel sehr auf ein annähernd ausgewogenes Männer-Frauen-Verhältnis. Weiterhin bekommt der User bereits bei der Anmeldung hilfreiche Tipps, wie er sein Profil interessanter und ansprechender gestalten kann. Diese seriöse Partnervermittlung ist für Singles mit Niveau geeignet. Das akademische Level ist überdurchschnittlich hoch, da über 70 % der Mitglieder über einen Universitätsabschluss verfügen. Dies führt u.a. dazu, dass diese Partnervermittlung eine Erfolgsquote von etwa 75 % hat. Ein Vorteil dieser Partnerbörse liegt darin, dass die Kontaktaufnahme zunächst kostenlos erfolgen kann.

 

Anhand des Persönlichkeitstests bekommt der User mögliche potentielle Partner vorgeschlagen, die zu ihm passen. Hier kann er direkt das Profil einsehen und den anderen User kontaktieren. Da die Plattform leicht zu handhaben ist, ist die Benutzerfreundlichkeit sehr hoch. Überdies ist die Plattform TÜV geprüft und sehr seriös. Der einzige Nachteil dieser Plattform liegt darin, dass bisher verhältnismäßig wenig User registriert sind. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Plattform noch nicht sehr lange besteht und es sich noch um ein Pilotprojekt handelt.

 

Erfahrung mit LemonSwan

 

Die Erfahrung mit LemonSwan ist durchweg positiv. Da die Partnervermittlung LemonSwan noch nicht sonderlich lange besteht, hat LemonSwan weniger Mitglieder als vergleichbare Singlebörsen. Dies muss allerdings nicht unbedingt negativ sein. Denn so ist davon auszugehen, dass die Mehrzahl der angemeldeten User auch aktiv ist. Die Erfolgsquote liegt bei über 70 %. Ein Grund hierfür ist vermutlich, dass die meisten User eine langfristige Beziehung anstreben.

 

Weiterhin ist der LemonSwan-Persönlichkeitstest, den jeder User zu Beginn direkt nach der Registrierung ausfüllen muss, extrem genau. Dieser Test ist wissenschaftlich ausgearbeitet und hilft dabei zu erkennen, welche Eigenschaften und Werte ähnlich sind, wie bei möglichen Partnern. Diese Vorgehensweise bedient sich des sog. Matching Verfahrens. Mithin bekommt man lediglich die Partner vorgeschlagen, die auf Grund des Tests zu einem passen könnten.

 

Ein kleiner Minuspunkt ist jedoch anzumerken. Die vorgeschlagenen Partner kommen aus dem gesamten Bundesgebiet. Eine Begrenzung auf den Umkreis des Wohnorts ist (noch) nicht möglich. Eine weitere Erfahrung mit LemonSwan ist durchaus positiv und zwar, dass die Nutzung in der Testphase anfangs kostenlos war. So konnte man ganz in Ruhe in die Singlebörse hineinschnuppern und schauen, ob der Anbieter hält, was er verspricht.

 

LemonSwan kostenlos

 

LemonSwan hält definitiv was es verspricht. Sofern man alleinerziehend, Student oder Azubi ist, ist die komplette Nutzung der Partnerbörse LemonSwan kostenlos. Diese Erfahrung mit LemonSwan ist überaus positiv, denn so haben auch Menschen mit einem geringen Einkommen die Möglichkeit, sich bei LemonSwan zu registrieren. Weiterhin können alle User, die nicht zu dieser Gruppe zählen, die Partnerbörse kostenlos testen.

 

Nach diesem Test kann eine Premium-Mitgliedschaft auf Grund von Rabatten viel günstiger erworben werden. Die Preise bewegen sich in einem ähnlichen Segment wie bei anderen Partnerbörsen auch. Eine Anmeldung bei LemonSwan lohnt sich in jedem Fall, da die User durchaus kontaktfreudig sind. In der Regel haben die potentiellen Partner auch wirklich ernsthaftes Interesse. Denn die User, die sich hier registrieren, sind auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung.

 

Fazit der LemonSwan Erfahrung

 

Abschließend ist zu sagen, dass die Erfahrung mit LemonSwan überraschend positiv war. Bei der online Partnervermittlung Lemon Swan sind keine Nachteile zu verzeichnen. Ein einziger, kleiner Nachteil könnte sein, dass aktuell noch nicht so viele Mitglieder angemeldet sind, wie in vergleichbaren Singlebörsen. Kein Wunder, denn die Singlebörse LemonSwan ist erst vor kurzem gegründet. Die Kosten für eine Mitgliedschaft sind im Gegensatz zu anderen Partnervermittlungen relativ günstig. Zu Beginn kann man LemonSwan sogar kostenlos testen.

 

Die größte Besonderheit: Für Alleinerziehende, Studenten und Azubis ist die Mitgliedschaft sogar dauerhaft kostenlos. Die Erfahrung mit LemonSwan zeigt, dass diese Partnervermittlung zu den seriösesten Singlebörsen gehört. Hier sind viele Akademiker angemeldet. Dies führt dazu, dass man niveauvolle Gespräche führen kann. Dass die Erfolgsquote bei über 70 % liegt, spricht definitiv für die Partnervermittlung LemonSwan.

 

Zu LemonSwan »

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *