Skip to main content

Tanzende Männer sind attraktiv

Kennst Du ein Stereotyp. Lt. Wikipedia handelt es sich bei einem Stereotyp um „eine im Alltagswissen präsente Beschreibung von Personen oder Gruppen, die einprägsam und bildhaft ist und einen als typisch behaupteten Sachverhalt vereinfacht“, oder man könnte auch sagen ein typisches Vorurteil. Eines dieser Vorurteile, das vor allem bei Männern verbreitet ist lautet zum Beispiel: Frauen stehen vor allem auf Männer die eine hohe Stellung haben, reich sind, oder wahnsinnig muskulös. Wie gesagt ein Vorurteil. Denn eine interessante Untersuchung belegt: Tanzende Männer sind attraktiv. Was bedeutet das?

 

Wie findet MANN seine Partnerin?

 

Singlebörse suchen

Viele Männer sind heute bei einer Singlebörse angemeldet und suchen auf diesem Weg die Dame des Herzens. Einen Partner bei einer Singlebörse zu suchen, ist längst kein Unterfangen mehr, für das man sich schämen müsste. Nicht jeder Mann oder jede Frau, die von Freunden als sehr attraktiv beschrieben wird, hat die Möglichkeit, oder das Glück, auf anderem Wege als bei einer Singlebörse den Partner fürs Leben zu finden. Berufliche oder andere Gründe erlauben es schlichtweg nicht, die notwendige Zeit für die Partnersuche zu investieren. Warum also nicht bei einer Singlebörse sein Glück versuchen und jemanden zu finden, der attraktiv und liebenswert ist?

 

Neben der Singlebörse kann ein Mann durchaus die eigenen Chancen bei der Damenwelt durch Aneignung von entsprechendem Wissen deutlich erhöhen. Denn auch, wenn wir in einer sehr modernen, digitalen und vor allem aber emanzipierten Welt leben, so ist es dennoch das gleiche Schema, das Mann und Frau einander attraktiv finden lässt. Viele dieser Attribute, die ein Paar entstehen lassen, sind über eine Singlebörse nur bedingt bis gar nicht zu transportieren. Die Singlebörse bietet jedoch einen Einstieg.

 

Wodurch wird ein Mann attraktiv für Frauen?



Nach wie vor zum Beispiel ist die Physis ein Merkmal, das attraktiv wirkt, allerdings eben nicht der Athlet mit dem dicken Bizeps und nichts im Hirn. Hier ist nicht von Größe oder Muskelkraft die Rede, sondern das komplette Erscheinungsbild, oder besser gesagt die Beweglichkeit, noch präziser ausgedrückt, die Freude an Bewegung. Nein, es geht nicht um Jogging. Insbesondere ist es die Art, wie ein Mann sich zur Musik bewegt, was ihn in den Augen potentieller Partnerinnen attraktiv erscheinen lässt.

 

Um zu unterstreichen, wie sehr bewegliche Männer ihre Chancen bei der Damenwelt erhöhen können, sei eine Studie der Uni Göttingen in Kooperation mit der Northumbria Universität in Newcastle erwähnt. Das Ergebnis der Studie ist überraschend. Insbesondere Tanzbewegungen in schnellem Tempo, bei denen ein biegsamer Nacken sowie ein beweglicher Rumpf zu erkennen waren, wirkten auf Frauen anziehend.

 

Wie lautet die Erklärung dafür? Es wird vermutet, dass diese Bewegungen Vitalität, Jugend und Kraft ausstrahlen, was wohl ein Signal in Richtung körperlicher Stärke und gesunder Vermehrungsfähigkeit ausstrahlt. Hier zeigt sich deutlich, dass wir bei aller Aufgeklärtheit und Emanzipation nach wie vor bei Gefühlen vor allem unserem limbischen System folgen.

 

Warum sind tanzende Männer attraktiv?

 

Den Probandinnen wurden Videos von insgesamt 19 verschiedenen Männern vorgeführt. Damit das Aussehen als Entscheidungskriterium ausgeschlossen werden sollte, wurde dies bei den betreffenden Herren unkenntlich gemacht. Dabei wurde festgestellt, dass körperlich kräftige Männer als durchaus attraktiv eingeschätzt worden sind. Man vermutet hier, dass diese eine höhere Durchsetzungskraft durch ihre Bewegungen angedeutet hätten.

 

 

Generell sind bewegliche Männer schlichtweg besser bei den Frauen weggekommen, als weniger versierte hinsichtlich der Bewegung zur Musik. Besonders ein geschmeidiger Nacken sowie ein beweglicher Rumpf waren Signale für Vitalität und Lebenskraft. Faktoren, die evolutionär bedingt suggerieren, dass sich mit diesen Exemplaren eine erfolgreiche Fortpflanzung durchführen lässt.

 

Weiterhin, so heißt es in dieser Studie seien schnelle Bewegungen insbesondere des rechten Knies zum Rhythmus der Musik weitere Indikatoren, durch die entsprechend bewegliche Männer den Damen andeuten, dass sie durchaus brauchbare Partner für die Gründung einer Familie seien. Durch den hier auf wissenschaftliche Art und Weise erbrachten Nachweis, dass bewegliche Männer eindeutig attraktiver auf Frauen wirken, können Männer im Umkehrschluss ihre Chancen durch entsprechendes Training eindeutig erhöhen.

 

 

Wie zeigt man seine Beweglichkeit auf einer Singlebörse?

 

 

Was genau bedeutet das nun in Bezug auf das Auftreten auf einer Singlebörse? Offensichtlich ist ein Vortanzen auf einer Singlebörse ja wohl schlecht möglich. Neben der Anmeldung bei einer Singlebörse kann man also einiges mehr tun, um seine Möglichkeiten bei der Damenwelt zu erhöhen. Sport und Tanz sind darüber hinaus Dinge, die nicht nur bewegliche Männer hervorbringen, sondern auch Spaß machen.

 

Und genau diesen Spaß an der Bewegung und im Besonderen am Tanzen sollten Männer auch auf der Singlebörse zum Ausdruck bringen. Wie geht das? Einige Hinweise dazu im Profil sind hilfreich – nicht übertreiben. Eine Nennung als Hobby, entweder Tanzen allgemein oder einen bestimmten Tanz. Auch das Profilbild kann bereits eine gewisse Beweglichkeit ausdrücken.

 

Der erste persönliche Kontakt

 

Gibt es dann einen Kontakt, wahrscheinlich zunächst einmal im Chat oder per Mail kann das Thema weiter vertieft werden, aber immer Schritt für Schritt. Es muss glaubhaft und authentisch sein und soll die Frau nicht überfordern oder überfahren. Sobald der Kontakt intensiver wird, steht irgendwann das persönliche Kennenlernen an.

 

 

Warum also nicht das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden und neben der Singlebörse beim Sport oder beim Tanz die Chance wahrzunehmen, eine nette Frau kennen zu lernen. Da Frauen laut dieser Studie ja auf bewegliche Männer reagieren, werden sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch Orte aufsuchen, wo davon auszugehen ist, dass dort bewegliche Männer anzutreffen sind. Der Gang in ein Tanzstudio kann daher ein in doppelten Sinne durchaus lohnender sein.

 

 

Viel Erfolg

Dein Team von Singleboerse-Check

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *