Skip to main content

Die 5 besten Casual-Dating Portale – Februar 2018

Platz 1 im Vergleich: Ab18.Chat - Für regionale, erotische Abenteuer mit gezielter Suche im eigenen PLZ-Umkreis

Details...
9.8 / 10



Ab18.Chat besuchen »
9.8 / 10



Mehr Informationen »
Platz 2 im Vergleich: Lustagenten - Für Seitensprünge, heiße Dates und aufregende Kontakte

Details...
9.5 / 10



Lustagenten besuchen »
9.5 / 10



Mehr Informationen »
Platz 3 im Vergleich: Secret.de - Für sinnliche und diskrete Abenteuer

Details...
9.1 / 10




Secret.de besuchen »
9.1 / 10



Mehr Informationen »
4.
Platz 4 im Vergleich: Lovepoint - Liebe oder Abenteuer für Jedermann

Details...
8.6 / 10




Lovepoint besuchen »
8.6 / 10



Mehr Informationen »
5.
Platz 5 im Vergleich: First Casual - Für diskretes Casual Dating

Details...
8.2 / 10




First Casual besuchen »
8.2 / 10



Mehr Informationen »

Die 5 besten Casual-Dating Portale – Details

 

Es muss nicht immer die große Liebe sein. Manche haben einfach nur den Wunsch auf aufregende Abenteuer oder unkomplizierten Sex, hier wird man auf den üblichen Dating Portalen und Singlebörsen eher nicht fündig. Dafür gibt es eine Reihe von spezialisierten Dienstleistern man nennt diese Seiten Casual-Dating Portale.
 

Auf diesen Casual-Dating Portalen findet man Gleichgesinnte – ganz diskret. Menschen, die eben keine Beziehung wollen, sondern ein reines Sex-Abenteuer suchen. Das muss nicht unbedingt nur ein One-Night-Stand sein. Fakt ist aber, dass für beide Partner von Anfang an klar ist, dass die sexuellen Aktivitäten ohne Hintergedanken stattfinden.

 

Eine spätere Bindung ist nicht das Ziel, was dennoch gemeinsame Unternehmungen nicht ausschließt. Trotzdem gibt es ein paar Regeln zu beachten. Beispielsweise muss man für die Anmeldung mindestens 18 Jahre alt sein. Empfehlenswert ist es außerdem auf Casual Dating Portale zu setzen, die ihre Mitglieder prüfen – denn ein reines Sex-Portal ist auch mit gewissen Gefahren verbunden.

 

Wer ausgefallene Abenteuer sucht und Langeweile im Bett satt hat, kommt beim Casual Dating garantiert auf seine Kosten. Egal ob Single oder Seitenspringer – hier kann jeder seine Erfahrungen erweitern. Dabei gibt es diverse Unterschiede: Auch für Homosexuelle, Swinger, Langzeitaffären sowie Personengruppen mit besonderen Neigungen oder Vorlieben findet sich hier das richtige Casual-Dating Portal.

 

Ab18.Chat

 
Hier stehen vor allem zwei Begriffe im Fokus: Schnell und unkompliziert. Im Chat kennen lernen, heiß machen und dann treffen und… Für besonders schnelle Treffen eignet sich dieses Casual-Dating Portal optimal. Kostenlos und unverbindlich finden Sie hier in ansprechendem Design Gleichgesinnte, aber vor allem junge, experimentierfreudige Leute. Trotzdem garantiert diskrete und anonyme Kontaktaufnahme. Reizvoll sind hier die Konzentration auf der regionalen Suche, der sehr moderne Chat, sowie die kostenlose Nutzung.
 
Ab18.Chat besuchen »

 

Lustagenten.de

 

Du willst poppen? Dann bist Du bei uns richtig. Genauso direkt wie diese Sprache ist auch die Seite Lustagente.de  hier geht es in der Tat nur um das eine, schnell einen geeigneten Sexpartner zu finden. Wer nach der großen Liebe sucht ist hier verkehrt. Wer ein schnelles Abenteuer sucht, genau richtig. Unabhängig davon ob auf dem Parkplatz, im Hotel oder im eigenen Schlafzimmer.

 

Nach Angaben der Betreiber sind derzeit ca. 1,3 Millionen Mitglieder registriert, es sollte also kein größeres Problem sein, einen geeigneten Sexpartner zu finden und auch wer nach Abwechslung sucht, kommt auf seine Kosten. Die Seite selbst sieht sehr ansprechend aus, wer an Abenteuern interessiert ist, dem läuft schon beim Betrachten der Seite das Wasser im Mund zusammen, über andere Reaktionen wollen wir gar nicht sprechen. Erstaunlich ist, dass die Seite auch viele Frauen anspricht.

 

Viele Casual Dating Seiten haben ja das Problem des heftigen Männerüberschusses, dann bekommen Frauen , die dort angemeldet sind, manchmal 80-100 Kontaktanfragen jeden Tag. Da wird aus Spass dann manchmal nerviger Ernst. Nicht so bei Lustagenten.de Eine weitere Besonderheit sind einige Angaben im Profil. So können Männer zum Beispiel Angaben über „den Umfang Ihrer Ausstattung“ machen, entscheiden Sie selbst, ob das witzig, skuril oder etwas anderes ist.

 

Technische Details

Kostenlose Profilerstellung, Suchfunktion nach PLZ-Gebieten, schnelle Kommunikation über einen 1:1-Chat und aussagekräftige Profile – das sind nur einige Vorteile des Casual Dating Portals Lustagenten. Dabei bietet Lustagenten.de über eine SSL-Verschlüsselung maximalen Datenschutz und persönliche Sicherheit aufgrund Prüfungen der Mitglieder.

Sicherheit aufgrund Prüfungen der Mitglieder.

Obwohl es rein um Sex geht, möchte man den potenziellen Bett-Partner doch etwas kennenlernen oder ihm mitteilen was die eigenen Vorlieben und Erfahrungen sind und wissen, auf was er steht, was er gerne ausprobieren will oder was vielleicht ein No-Go im Bett für ihn ist. Denn bei einem Casual Date ist vor allem wichtig, gemeinsame Dinge ausprobieren zu wollen – vermutlich wichtiger als die Sympathie.

 

Dafür eignet sich das Portal Lustagenten.de optimal, da man hier viel ausführlichere Profile erstellen kann, als bei vergleichbaren Portalen. Ob mit einem Mann, einer Frau, mit mehreren Sexpartnern, an ungewöhnlichen Orten oder neuen Stellungen und Toys – schreiben Sie alles was Ihnen Lust macht in Ihr Profil um auf Lustagenten möglichst passende Partner zu finden.
Klar ist eines: Steht Ihnen der Sinn nach unverbindlichem, unkompliziertem Sex mit bislang fremden Partnern sind Sie hier genau richtig.
 
Lustagenten.de besuchen »

 

Secret.de

 

„ES MUSS NICHT IMMER LIEBE SEIN  Bei Secret findest Du niveauvolle Frauen und Männer für sinnliche Dates und Zweisamkeit ohne Verpflichtungen.“ So lautet die Eigenbeschreibung des Casual Dating Portals. Kann Secret.de dieser Beschreibung gerecht werden?

 

Es gibt einige Punkte, die Sercret.de von anderen Casual Dating Portalen unterscheiden. So wird zum Beispiel das Profilbild in der allgemeinen Ansicht mit einer Maske teilweise bedeckt, so dass das Gesicht zunächst nicht zu erkennen ist. Nicht ganz unwichtig, weil die meisten Kontaktaufnahmen von Männern ausgehen und die angeschriebenen Frauen meist nur auf ausgewählte Kontakte reagieren wollen. Für die anderen bleibt man anonym und das ist gut so.

 

Darüber hinaus erlaubt das Portal eine schrittweise Herangehensweise, man kann bestimmte Praktiken „klassifizieren“ von unbedingt bis tabu und man kann seine Vorlieben angeben, so dass unangenehme Überraschungen zu einem Großteil ausgeschlossen sind.

 

Es gibt einige Erfahrungsberichte zu Sercret.de die regelrecht von dem Ergebnis schwärmen, was natürlich die Vorstellungskraft anregt genau wie die Phantasie. Eine gute Voraussetzung, um das Portal auszubrobieren.
 
Secret.de besuchen »

 

Lovepoint

 

Was ist Lovepoint? Schon die Aufmachung der Seite zeigt einen deutlichen Unterschied zu Lustagenten.de oder Secret.de Das Motto hier lautet: Alles kann, nichts muss. Nach eigenen Angaben hat die Singlebörse aktuell 600.000 Mitglieder und – was besonders erstaunlich ist – wirbt mit über 3,5 Millionen erfolgreichen Partnervermittlungen. Hier geht es auch um erotische Abenteuer, aber nicht nur.

 

Dieses Portal richtet sich eher an Partnersuchende, die einem Abenteuer nicht abgeneigt sind, aber gerne auch den nächsten Lebenspartner suchen, wobei die Reihenfolge sicher flexibel gestaltet werden kann. Hierzu passt eine weitere Besonderheit: Nach eigenen Angaben hat die Singlebörse den höchsten Frauenanteil, lt. Homepage sind sagenhafte zwei Drittel der Mitglieder Frauen.

 

Männer, auf geht’s. Wer hier niemand abbekommt wird wohl einsam sterben. Apropos: Für die meisten ernsthaft Suchenden wird auch die „Sicherheits Zusage“ interessant sein. Das Versprechen lautet: „Nur ernsthaft interessierte Partnersuchende + starkes Karteileichen-Schutzsystem.“ Bleibt nur die Frage: Was hält Dich von einem Besuch ab? Die nächste Dame oder der nächste Herr warten schon…
 
Lovepoint besuchen »

 

First Casual

First Casual wurde im Jahr 2011 gegründet und hat aktuell ca. 380.000 Mitglieder, was durchaus beachtenswert ist. Für Frauen, die nach einem Mann suchen, ist die Nutzung kostenlos. Damit dies keine Einladung für Fake-Accounts ist, werden die Anmeldungen jedoch genau geprüft, ein klarer Pluspunkt für die Männer, die die Plattform nutzen. Als Mann kann man durch die Prüfung sicher sein, dass es die Frauen auf First Casual auch wirklich gibt.

 

Diese Plattform bietet den Vorteil, dass Sie auch offline neue Kontaktvorschläge per E-Mail zugeschickt bekommen können. Mit höchster Diskretion und Anonymität natürlich. Das bietet die Möglichkeit sich auch offline Partner zu suchen oder keine interessanten Partner zu verpassen. First Casual hat ein dezentes Design und eine große Auswahl, bietet sich also durchaus als gute Alternative zu den großen und bekannten Anbietern an.
 
Firt Casual besuchen »

 

Ablauf von Casual Dating

Der Ablauf ist so einfach, wie normales Dating auch. Man meldet sich minutenschnell in einem Portal seiner Wahl an, erstellt ein kurzes Profil und geht dann auf die Suche nach einem passenden Sexpartner oder sogar mehreren Sexpartnern. Sicherlich werden Sie auch von dem ein- oder anderen gefunden.

Führen Sie mit der ausgewählten Person ein Gespräch per Chat. Vielleicht direkt ein bisschen Dirty Talk? Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, so lange alle Beteiligten Spaß daran haben!
Für Kurzentschlossene kann im Chat auch direkt ein Termin ausgemacht werden. Denn Casual Dating ist vor allem eins – unkompliziert.

Tipps für Neulinge

Lassen Sie sich nicht zu Treffen bedrängen – Sie entscheiden selbst, wann die Zeit für ein Treffen da ist. Das gilt auch beim Treffen selbst – Sie entscheiden, wie weit Sie gehen, auch wenn vorher was anderes gesagt worden ist! Rückzieher sind jederzeit erlaubt! Teilen Sie Ihren Dates nicht zu viel über Ihr Privatleben mit und treffen Sie sich an einem anonymen Ort, hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

 

Nichts wäre peinlicher, als wenn eine Verbindung zu einem Onkel, der Cousine oder womöglich dem Chef bestehen würde. Secret.de bietet den “Maskenschutz” für Ihr Profilbild, das Ihnen zumindest bis zum Treffen Anonymität verspricht. Stellen Sie vor dem Treffen klare Regeln auf, was erlaubt ist und was nicht. Vor einem ersten Treffen sollte möglichst ungezwungen gestartet werden. Lassen Sie sich zu nichts überreden, was Sie nicht wollen. Denn Causal Dating soll in erster Linie ein Spaß für alle Beteiligten sein und IHRE Bedürfnisse erfüllen.

Und nun viel Spaß – keep your Secret